Punktesystem für Best Cat der WCF

Regeln

Best Cat gibt es für Erwachsene, Kastraten, Jungtiere und Hauskatzen für jedes Jahr.

 

Dieser Wettbewerb steht nur für Aussteller offen, welche Mitglied eines WCF-Vereins sind.

Die Show-Saison ist vom 1.1. bis zum 31.12. eines Jahres.


Bis zum 01.04. des Folgejahres werden die endgültigen Ergebnisse des vergangenen Jahres veröffentlicht.
Die Zwischenergebnisse werden monatlich aktualisiert.

 

Bis spätestens Ende Märzdes Folgejahres findet ein Galadinner anläßlich der WCF-Olympia-Ausstellung statt,
auf der die Sieger prämiert werden. An diesem Ausstellungsdatum werden keine anderen WCF-Ausstellungen lizenziert.
1.-15. Platz bei Erwachsenen, 1.-15. Platz bei Jungtieren, 1.-10. Platz bei Kastraten, 1.-10. Platz bei Veteranen, 1.-10. Platz bei Hauskatzen. Jeder Mitgliedsklub kann sich für das Galadinner und die Ausstellung bewerben, was ebenfalls im Ausstellungskalender gekennzeichnet wird.

 

Wenn eine Katze an der Best Cat teilnehmen will, muss der veranstaltende Klub lediglich das Online-Formular ausfüllen. Die Aussteller, welche an dem Wettbewerb teilnehmen wollen, melden sich beim Veranstalter an und müssen einen Nachweis für
ihre Mitgliedschaft in einem WCF-Klub erbringen. Damit müssen Sie nicht die Kataloge und Ergebnislisten einreichen, sondern
der Klub bestätigt durch das Ausfüllen des Online-Formulars den Erwerb eines Titels und die Platzierung in einem WCF-Ring /
WCF-Masterring.

 

Hauskatzen, LH und KH, konkurrieren in diesem Wettbewerb zusammen um die Beste Hauskatze.

 

Es werden bei Erwachsenen, Kastraten und Hauskatzen nur die jeweils 24 besten Tagesergebnisse gezählt. Es werden
bei Kitten nur die jeweils 14 besten Tagesergebnisse gezählt.

 

Das Tagesergebnis ergibt sich aus der Summe der Punkte, die eine Katze im traditionellen Richten, durch die Teilnahme an
einem WCF Ring, der Platzierung im WCF-Ring und der Anzahl der geschlagenen Katzen im WCF-Ring.

 

Die Ergebnisse der Katzen des ersten Halbjahres müssen bis spätestens 30.9.  gemeldet werden, ansonsten werden sie
nicht mehr gewertet.

 

 Die Ergebnisse der Katzen der Ausstellungen vom 1.7. – 30.9. müssen spätestens bis zum 31.10. gemeldet werden,
ansonsten werden sie nicht mehr gewertet.

 

Die Ergebnisse der Katzen der Ausstellungen vom 1.10. – 31.12. müssen spätestens bis zum 15.01. des nächsten Jahres gemeldet werden, ansonsten werden sie nicht mehr gewertet.

 
Punkte  
10 EX1
Babies, Jungtiere 3-6 Monate, Jungtiere 6-10 Monate
5 CAC/CAP
10 CACIB/CAPIB
15 CAGCIB/CAGPIB
20 CACE/CAPE
25 GCACE/GCAPE
30 CACM/CAPM
35 EP
10 Best in Varietät
10 Bester Veteran
10 BOB
5 Nomination, BIS
Die Katze erhält 5 Punkte für die Nomination.
Die Katze erhält nochmals 5 Punkte, wenn sie BIS gewonnen hat.
25 1. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring
Nimmt eine Katze an einem WCF-Ring / WCF-Masterring - Erwachsene, Kastraten, Jungtiere - teil, erhält sie für den 1. Platz 25 Punkte. Zusätzlich zu den Punkten für die Teilnahme.
20 2. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring
Für den 2. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring erhält die Katze 20 Punkte. Zusätzlich zu den Punkten für die Teilnahme.
15 3. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring
Für den 3. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring erhält die Katze 15 Punkte. Zusätzlich zu den Punkten für die Teilnahme.
1-7 4.-10. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring
Für den 4. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring erhält die Katze 7 Punkte.
Für den 5. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring erhält die Katze 6 Punkte.
Für den 6. Platz in einem WCF-Ring / WCF-Masterring erhält die Katze 5 Punkte.
usw. Zusätzlich zu den Punkten für die Teilnahme.
20 Teilnahme an einem WCF-Ring / WCF-Masterring / WCF-Worldmaster-Ring / WCF-Olimpiaring
Teilnahme an einem WCF-Ring / WCF-Masterring / WCF-Olimpiaring Für die Teilnahme an einem WCF-Ring / WCF-Masterring /
WCF-Olimpiaring erhält jede Katze, welche teilnimmt, 20 Punkte.
 
Anzahl der geschlagenen Katzen

Platzierung in einem WCF-Ring / WCF-Masterring im Verhältnis zur Gesamtzahl der teilnehmenden Katzen
Für die Teilnahme an einem WCF-Ring / WCF-Masterring erhält jede Katze, welche teilnimmt, 20 Punkte. Für Teilnahme am WCF-Worldmaster-Ring / WCF-Olimpiaring erhält jede Katze 100 Punkte.

Beispiel:
Es nehmen 40 Katzen in einem WCF-Ring teil.
Der 1. Platz erhält 39 Punkte.
Der 2. Platz erhält 38 Punkte.
Der 3. Platz erhält 37 Punkte.

Punktverteilung der Olimpiaringe
1.Platz 100 Punkte
2.Platz 50 Punkte
3.Platz 25 Punkte
4. Platz 15 Punkte
5. bis 16.Platz 5 Punkte
(Durch die Halbfinals werden auf 16 Plätzen Punkte vergeben.)

Für die Best Cat erhalten die teilnehmenden Katzen 100 Punkte. Der Sieger des Olimpiarings erhält zusätzlich 100 Punkte, der Zweitplazierte 50 Punkte, der Drittplazierte 25 Punkte zusätzlich zu den Punkten analog der WCF Ringe.

 

25 Beste Hauskatze
10 Nomination - Hauskatzen
Die Katze erhält 10 Punkte für die Nomination.
 
Anzahl der geschlagenen Hauskatzen Jede nominierte Hauskatze erhält folgende Punkteanzahl:
Anzahl der geschlagenen Hauskatzen * 10
 
Bonus-Punkte Bei besonders gekennzeichnete Ausstellungen, welche im Ausstellungskalender gekennzeichnet werden, kann eine Katze Bonuspunkte erhalten.
Beispiel:
Ausstellungen in entlegenen Orten
Ausstellungen in sog. Entwicklungsgebieten
Die Bonuspunkte werden im Ausstellungskalender eingetragen
Auf WCF-Jubiläumsausstellungen, die zuvor beim Vorstand der WCF angemeldet wurden, zählen die Punkte doppelt.
Auf WCF-Weltausstellungen zählen die Punkte doppelt.
Die Punkte, die auf der WCF-Olimpia Ausstellung erworben werden zählen dreifach.
 
Best of Breed Die bestplatzierte Katze jeder Rasse ist Best of Breed.
Insgesamt gibt es für jede Rasse: Best of Breed, 2. Best of Breed und 3. Best of Breed.
 
Continental Winner,
Regional Winner,
National Winner
Es werden auch die Titel Continental Winner, Regional Winner jedes Kontinentalbereiches oder eines Landes (wenn ein Land in Regionen eingeteilt ist), National Winner vergeben.

Bitte beachten Sie: Es wird der Kontinent/Region des Besitzeres einer Katze für diese Titel genommen. Unabhängig wo (= in welcher Region/Kontinent) der Besitzer seine Katze ausstellt, werden alle Ausstellungsergebnisse seiner Katze gezählt!